*

inklusive Mehrwertsteuer in alle Richtungen

Ist es möglich, in einem Haus auf dem Land oder außerhalb großer städtischer Zentren Hochgeschwindigkeitsinternet zu nutzen?

¿Es posible tener internet de alta velocidad en una casa rural o fuera de grandes núcleos urbanos?

WiMAX, das System, das den Anschluss an das Hochgeschwindigkeitsinternet in Haushalten in ländlichen oder abgelegenen Gebieten ermöglicht.

Die großen Internetanbieter haben die dünn besiedelten Gebiete wie ländliche Gebiete oder kleine Siedlungen vergessen.

In diesem Teil der Balearen sind die von diesen multinationalen Telekommunikationsunternehmen angebotenen Internetverbindungen langsam und instabil.

Durch unser eigenes Netzwerk, das von einem Team von Inselbewohnern entwickelt und gewartet wird, bietet ib-red Hochgeschwindigkeits-Internetverbindungen außerhalb der großen städtischen Zentren von Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera.

Ist es möglich, Hochgeschwindigkeitsverbindungen in ländlichen oder abgelegenen Gebieten bereitzustellen?

Ja, wir von ib-red installieren Hochgeschwindigkeits-Internetverbindungen und Stabilität durch ein WiMAX-Netz auf den meisten Baleareninseln, wir bieten sogar einen Service auf der Insel Cabrera.

Was ist WiMAX?

Es handelt sich um eine drahtlose Technologie, die es uns ermöglicht, hochwertige Internet- und Telefondienste in Gebiete zu bringen, die von Glasfaserleitungen nicht erreicht werden.

Wie funktioniert das WiMAX-Internet?

Durch die Installation einer kleinen Empfangsantenne auf dem Dach der Wohnung des Nutzers, von der aus ein Netzwerkkabel in die Wohnung führt und direkt mit einem Computer oder WLAN-Router verbunden wird.

Das Signal wird von hochgelegenen Basisstationen auf den Balearen an die Antenne des Kunden gesendet. Bei ib-red haben wir mehr als 170 Repeater, die über Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera verteilt sind. Die Nähe der Repeater, die weniger als 25 km vom Kunden entfernt sind, begünstigt die Qualität der Verbindung.

Wenn Sie mehr über unsere WiMAX-Internetprodukte für ländliche oder abgelegene Gebiete auf Mallorca, Menorca, Ibiza und Formentera erfahren möchten, klicken Sie auf diesen Link.

Darstellung des WiMAX-Systems auf den Balearischen Inseln

Gibt es neben WiMAX noch andere Möglichkeiten, um auf dem Lande Internet zu haben?

ADSL: Diese Internetverbindungen erreichen die Haushalte außerhalb der großen städtischen Zentren über das altmodische Kupfertelefonkabel.

Bei ADSL wirkt sich die Entfernung zwischen der Wohnung und der Vermittlungsstelle des Telekommunikationsanbieters auf die tatsächlich empfangene Surfgeschwindigkeit aus, und die Vermittlungsstellen befinden sich in der Regel weit entfernt von solchen Wohnungen.

Ein weiterer Aspekt, der berücksichtigt werden muss, ist die Überlastung des Telefonnetzes, da dies zu Schwankungen in der Stabilität des empfangenen Signals führt.

Satelliteninternet: Auch bei dieser Technologie wird das Signal wie bei WiMAX drahtlos an den Nutzer gesendet. Der große Unterschied besteht darin, dass sich die Repeater, die die Internetverbindung über die WiMAX-Technologie bereitstellen, in der Nähe des Hauses befinden, während die Satelliten viel weiter entfernt sind.

Da sie nicht so nah am Nutzer sein müssen, ist ihre Reichweite größer. Die Entfernung bedeutet jedoch, dass die Geschwindigkeit schwankt, das Wetter sich negativ auswirkt, die Latenzzeit hoch ist (was Echtzeitübertragungen beeinträchtigt) und die Empfangsantenne eine größere Satellitenschüssel ist. Darüber hinaus gibt es in der Regel ein Download-Limit, und die Technologie wird aufgrund der hohen Implementierungskosten nicht so oft aktualisiert.

Darstellung des Satelliten-Internetsystems auf den Balearen

WiMAX hat eine geringe Latenzzeit und die Verbindung ist stabil, da sich die Repeater in der Nähe der Empfangsantennen befinden. Und obwohl die Surfgeschwindigkeit nicht der von Glasfaserkabeln entspricht, bietet sie professionelle Geschwindigkeiten, die unter anderem Live-Übertragungen und Video-Streaming ermöglichen...

Dies und die Möglichkeit, die Technologie aufzurüsten, machen WiMAX zur am weitesten verbreiteten Option für Internetanschlüsse in ländlichen Gebieten oder außerhalb großer städtischer Zentren, in denen keine Glasfaserkabel verfügbar sind.